• startbild.jpg

Herzlich willkommen!

Aktuelle Informationen zum Unterricht im Herbstsemester 2020

Im Schuljahr 2020/2021 soll der Schul- und Unterrichtsbetrieb in Nordrhein-Westfalen wieder möglichst vollständig im Präsenzunterricht stattfinden, das bedeutet, dass auch das Riehl-Kolleg den Unterrichtsbetrieb am 12.08.2020 wieder aufnehmen wird. An allen weiterführenden und berufsbildenden Schulen, d.h. auch bei uns am Riehl-Kolleg, besteht im Schulgebäude und auf dem Schulgelände für alle Schülerinnen, Schüler und Studierenden sowie für alle weiteren Personen eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung. Sie gilt für die Schülerinnen, Schüler und Studierenden an den vorgenannten Schulen grundsätzlich auch für den Unterrichtsbetrieb auf den festen Sitzplätzen in den Unterrichts- und Kursräumen. Soweit Lehrkräfte im Unterrichtsgeschehen den empfohlenen Mindestabstand von 1,5 Meter nicht sicherstellen können, haben auch diese eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Die hier zum Mund-Nasen-Schutz getroffenen Regelungen sind angesichts der aktuell wieder steigenden Infektionszahlen angemessene Maßnahmen zum Infektionsschutz. Sie werden vorerst bis zum 31. August 2020 befristet. Die Studierenden sind dafür verantwortlich, geeignete Mund-Nase-Bedeckungen zu beschaffen.

Wir werden die Organisation des Unterrichts (Stundenplan, Raumzuweisung, Dokumentation der Sitzpläne, Unterrichtsbeginn, usw.) so gestalten, dass dem Infektionsschutz und ggf. der Rückverfolgung von Infektionen höchste Priorität eingeräumt wird. Einzelheiten hierzu werden wir zeitnah, d.h. ab dem 10.08.20 bekanntgeben.

 

Öffnungszeiten während der Schulferien: Vom 03.-11.08.2020 ist unser Sekretariat täglich von 10 bis 12 Uhr besetzt.

 

Anmeldungen können Sie uns über unsere Homepage, per Mail oder aber auf dem Postweg übermitteln. Bitte geben Sie auf jeden Fall Ihre Telefonnummer und Emailadresse für Rückfragen an. Zeugnisse und Nachweise über die Berufstätigkeit können zunächst online eingereicht werden, bis zu Ihrem Studienbeginn müssen Sie uns diese Unterlagen allerdings im Original vorlegen oder eine beglaubigte Kopie nachreichen.

 

Das Riehl-Kolleg ist eine Schule der Erwachsenenbildung. Der Unterricht findet vormittags von 08:10 bis 13:30 Uhr (dienstags bis 14:20 Uhr)  statt; die Ferienzeiten sind dem ersten Bildungsweg angeglichen. Studienbeginn ist zweimal jährlich zum 1. Februar und nach den Schulsommerferien in NRW.


Am Riehl-Kolleg in Düsseldorf studieren zur Zeit rund 350 Erwachsene aus mindestens 12 verschiedenen Nationen. Sie kommen aus allen Bereichen des beruflichen Lebens und lernen in guter Arbeitsatmosphäre. Ziel ist es, sich weiterzubilden und einen höherwertigen Abschluss zu erwerben.

Folgende Schulabschlüsse für Erwachsene können nachgeholt werden:

  • Fachhochschulreife nach zwei Jahren (Fachabitur)
  • Allgemeine Hochschulreife nach drei Jahren (Abitur)


Das Studium wird elternunabhängig ab dem ersten Semester nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) gefördert. Das BAföG wird als Zuschuss gewährt und muss nicht zurückgezahlt werden. Es gibt keine Studiengebühren.

 

Sie können sich jederzeit über unsere Internetseite www.riehl-kolleg.de anmelden.