Die Projektwoche 2022 am Wilhelm-Heinrich-Riehl-Kolleg

Drucken

Nach zwei Jahren Coronapause konnte in diesem Jahr endlich wieder eine Projektwoche am Wilhelm-Heinrich-Riehl-Kolleg durchgeführt werden.

Wie auch in den Jahren vor Corona, wurde ein breites Spektrum an Projekten angeboten. So gab es einige Projekte, die in der Schule stattfanden und verschiedene Interessen der Studierenden bedienten, wie zum Beispiel Übungen zum Theaterspiel und die Einübung kleiner Szenen, kreatives Schreiben in der Schreibwerkstatt, Philosophie im Film und auch das stark frequentierte Projekt zur Resilienz im Schulalltag.

Daneben gab es eine ganze Reihe Projekte, die draußen bei schönem Wetter stattfinden konnten. So wurde hier unter anderem der Schulgarten aufgehübscht, Fußball gespielt und eine Auszeit in der Natur genommen. Die Ergebnisse und Erfahrungen der Projektwoche wurden am letzten Tag der Projektwoche in Form von Filmen, Lesungen und den altbewährten Stellwänden präsentiert. Unser Fazit: Es war wirklich schön.

Wir haben hier eine Fotogalerie mit vielen Bildern. Viel Spaß!

Unsere Studierende Marta Moll hat einen Film zum Projekt "Auszeit in der Natur" gedreht und geschnitten, den wir an dieser Stelle präsentieren möchten: